sharepic-gruene0.4533854320179671

Der NPD-Kundgebungstour entgegenstellen!

Am Samstag plant die rechtsextreme NPD eine Neuauflage ihrer Kundgebungstour durch verschiedene Berliner Bezirke. Diesmal werden Neukölln, Reinickendorf und Hellersdorf angefahren. Auf drei Kundgebungen wollen sie ihre menschenverachtende Hetze loswerden.

Ob Neukölln, Reinickendorf oder Hellersdorf: Die NPD hat in Berlin nichts verloren. Ihre Anhänger hetzen auf Ihren Kundgebungen gegen Geflüchtete und Menschen mit anderer Religionszugehörigkeit. Das werden wir nicht unkommentiert lassen. Berlin hat keinen Platz für dumpfe Parolen – wir stehen für ein demokratisches, gewaltfreies und solidarisches Zusammenleben ohne Nazis und Rassisten.

Die Orte:

10:00 bis 11:30 Uhr: Neukölln, Fritz-Reuter-Allee/Gutschmidtstraße
12:00 bis 13:30 Uhr: Reinickendorf Gorki/Berliner Straße
14:00 bis 16:30 Uhr: Hellersforf, Cecilienplatz

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld