Standortgemeinschaft

Gründung der Standortgemeinschaft Müllerstraße

Heute fand die feierliche Gründungsveranstaltung des Vereins “StandortGemeinschaft Müllerstraße” statt. FreiberuflerInnen, KünstlerInnen und Gewerbetreibende gründeten sich formell und luden zum anschließenden Umtrunk in die Galerie Wedding.

Der vom Geschäftsmanagement Müllerstraße initiierten Vereinsgründung gingen bereits mehrere Händlerfrühstücke voraus und es wurden zwei Einklaufsführer unter dem Namen Müller-Tipp herausgegeben. Künftig sollen die Interessen der AnliegerInnen der Müllerstraße gegenüber Politik und Verwaltung stärker gebündelt werden. Leider fanden von denen die wenigsten den Weg in die Galerie Wedding: Kein Bezirksbürgermeister Hanke, kein Wirtschaftsstadtrat Spallek, das Bezirksamt machte sich heute Abend leider rar. Ich wünsche der Initiative für ihr weiters Vorhaben viel Erfolg und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld